img
cid Groß-Gerau - Rechnungen abfotografieren und per App begleichen. Das verspricht die smartPay-App der Comdirekt Bank. comdirect

Comdirect smartPay-App

Die Comdirect Bank stellt eine hauseigene App vor, mit der Kunden Rechnungen und Überweisungsträger abfotografieren können. Die Anwendung übernimmt dann die Daten und nimmt auf Wunsch die Überweisung vor.

Für so gut wie jede Lebenssituation gibt es mittlerweile eine App. Auch Banken sind längst auf den Zug aufgesprungen und bieten diverse Smartphone-Anwendungen an, um ihren Kunden die Banking-Vorgänge zu erleichtern. Die Comdirect Bank stellt nun eine hauseigene App vor, mit der Kunden Rechnungen und Überweisungsträger abfotografieren können. Die Anwendung übernimmt dann die Daten und nimmt auf Wunsch die Überweisung vor. Rechnungen, die darüber abgewickelt werden, werden in ein Archiv gespeichert und können bei Bedarf wieder abgerufen werden. Von dort können sie auch per E-Mail weitergeleitet werden.

"Die Dokumente werden auf unseren bankeigenen Servern in Deutschland gespeichert. Nur der Kunde selbst hat Zugriff darauf. So gewährleisten wir die Sicherheit der zum Teil sensiblen Daten", sagt Kirsten Albers, Leiterin Banking bei Comdirect. Bisher steht die Archiv-Funktion nur für das Google Betriebssystem Android zur Verfügung. Weitere Versionen sollen folgen.

STARTSEITE