img
cid Groß-Gerau - In Kirby Battle Royale treten die putzigen Kugelwesen gegeneinander an. Die Demo ist ab sofort verfügbar. Nintendo

Kirby: Prügelspaß für die ganze Familie

Nintendos rosa Knubbel Kirby kommt mit seinen Freunden auf den 3DS, um Dampf abzulassen. 'Kirby Battle Royale' erscheint zwar erst im November, aber schon jetzt gibt es eine Demoversion als Kostprobe.


Nintendos rosa Knubbel Kirby kommt mit seinen Freunden auf den 3DS, um Dampf abzulassen. "Kirby Battle Royale" erscheint zwar erst im November, aber schon jetzt gibt es eine Demoversion als Kostprobe. Drei von insgesamt zehn Kampfmodi sind in der Gratis-Demo anspielbar. Ein besonderer Anreiz: Wer schon jetzt testet, kann sich nach dem Kauf der Vollversion auf "Meta Knight" als spielbare Figur freuen.

Zu den zehn Kampfmodi gesellt sich auch ein Story-Modus. 13 Formen können die runden Kirbys annehmen, um sich miteinander zu messen. Bis zu vier Spieler können gleichzeitig gegeneinander antreten - lokal oder online. Dank der "Download-Play"-Funktion reicht es sogar, wenn nur ein Spieler die Vollversion besitzt - die Freunde spielen umsonst mit.

Die Demo enthält die Modi Kampfarena, Apfelhatz und Köpfchen-Kampf. In der Arena wird getobt und in jeder Runde eine besondere Fähigkeit ausgewählt. Bei der Apfelhatz beweisen die Kirbys ihr Geschick bei der Ernte und beim Köpfchen-Kampf werden die Spieler vor eine Reihe von Denk- und Reflex-Aufgaben gestellt. Sammelwütige kommen auf ihre Kosten, denn mit Münzen oder über Kirby-Amiibos (separat erhältliche Sammelfiguren mit NFC-Chip) schalten Spieler unter anderem Kopfschmuck frei. Am 3. November erscheint die Vollversion dann für Nintendo 2DS und 3DS.

STARTSEITE