img
cid Groß-Gerau - Kinder benötigen Hilfe, wenn sie sich in der digitalen Welt zurechtfinden wollen. Der Kinderkanal ARD/ZDF

Ein Kinderspiel: Abenteuer digital

Digitale Medien sind aus unserem Leben kaum noch wegzudenken. Das fängt bereits in der Schule an. Denn Laptops oder Tablets bieten Kindern eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich zu informieren, zu spielen und mit anderen zu kommunizieren. Damit sie sich sicher durch die Angebotswelt bewegen können, brauchen sie Unterstützung.


Digitale Medien sind aus unserem Leben kaum noch wegzudenken. Das fängt bereits in der Schule an. Denn Laptops oder Tablets bieten Kindern eine Vielzahl von Möglichkeiten, sich zu informieren, zu spielen und mit anderen zu kommunizieren. Damit sie sich sicher durch die Angebotswelt bewegen können, brauchen sie Unterstützung. Der Kinderkanal von ARD und ZDF bietet zum Start des Themenschwerpunkts "Respekt für meine Rechte! - Abenteuer digital" ab 10. September 2018 umfassendes Begleitmaterial für Eltern und Pädagogen an.

Durch die immer schneller werdende digitale Entwicklung werden in fast allen Lebensbereichen Veränderungsprozesse ausgelöst. Das steht bei Kindern besonders im Fokus und wird teilweise kontrovers diskutiert: angefangen bei der Frage, ab wann Kinder Zugang zu mobilen Geräten bekommen sollten, über Smartphones an Schulen und den Einsatz von Apps im Unterricht.

Die für den Themenschwerpunkt produzierten Sendungen, Wissensmagazine und Dokumentationen bieten Diskussionsanregungen und Lösungshinweise. Die Redaktionen von ARD, ZDF und KiKA haben dazu medienpädagogisches Begleitmaterial entwickelt.

STARTSEITE