img
cid Groß-Gerau - Auch worauf es beim Passwort ankommt, wird im Adventskalender erklärt. freeGraphicToday / Pixabay.com / CC0

Adventskalender für mehr Datensicherheit

Adventskalender einmal anders: Der Verein Digitalcourage hat eine virtuelle Alternative entwickelt. Sie enthält statt Schokolade-Stückchen wichtige Informationen für alle, die im Netz unterwegs sind.


Adventskalender einmal anders: Der Verein Digitalcourage hat eine virtuelle Alternative entwickelt. Sie enthält statt Schokolade-Stückchen wichtige Informationen für alle, die im Netz unterwegs sind.

Unter der Adresse digitalcourage.de/adventskalender öffnet sich Türchen für Türchen ein reiches Info-Angebot. Wie werden Datenträger verschlüsselt, wie wird Linux installiert? Wie findet man auch ohne Google Maps den richtigen Weg? Und: Welche E-Mail-Anbieter sind vertrauenswürdig? "Effektive Tipps und Tricks gegen Tracking, Datensammelwut und Überwachung im digitalen Alltag" verspricht der Verein, der seit 2000 die jährliche Verleihung der BigBrotherAwards ausrichtet und dem 2008 die Theodor-Heuss-Medaille für besonderen Einsatz für die Bürgerrechte verliehen wurde.

Was übrigens hinter dem Türchen mit der Zahl 24 wartet, verraten die Datenwächter noch nicht. Überraschung!

STARTSEITE