img
cid Groß-Gerau - Gaming-Laptops werden vor allem von 30- bis 39-jährigen Männern genutzt. Asus

Gaming-Laptops sind Männersache

Stundenlang vor dem Computer oder dem Laptop sitzen und vor sich hin spielen: Der Drang dazu ist in zwischen den Geschlechtern und den Altersklassen sehr unterschiedlich verteilt.


Stundenlang vor dem Computer oder dem Laptop sitzen und vor sich hin spielen: Der Drang dazu ist in zwischen den Geschlechtern und den Altersklassen sehr unterschiedlich verteilt.

So sind Gaming-Laptops laut einer aktuellen Erhebung des Spezialversicherers Wertgarantie besonders in der Altersklasse 30 bis 39 Jahre beliebt. Und zu 65 Prozent bei den Männern. Aber immerhin besitzen im Umkehrschluss auch 35 Prozent der Frauen einen speziellen Spiel-Laptop. Besonders stark vertreten sind diese Geräte mit rund 39 Prozent in der Altersklasse von 30 bis 39 Jahren.

Bei der jüngeren Zielgruppe im Alter von 18 bis 29 Jahren ist nur jeder Fünfte vertreten, weil diese Generation "wohl mehr auf einer Konsole spielt", so die Experten. Mit nur rund sechs Prozent nutzen die über 60-Jährigen Gaming-Laptops am seltensten.

STARTSEITE