img
Striderbikes für Kids.

Striderbikes für Kids.

München, 29.07.2019 - Striderbikes, die Nummer 1 der Laufradmarken aus den USA, ist ab sofort bei Amazon Deutschland erhältlich.

München, 29.07.2019 - Striderbikes, die Nummer 1 der Laufradmarken aus den USA, ist ab sofort bei Amazon Deutschland erhältlich. Mit der internationalen Laufradmarke können schon die Kleinsten den Sommer genießen und Schritt für Schritt zum echten Zweirad-Profi werden. Die Strider-Produkte sind Teil des Amazon Prime Angebots, d.h. Prime-Kunden profitieren vom schnellen und kostenlosen Versand. Ab sofort sind das Strider 12 Sport, das Strider 14x und die Strider Rocking Base verfügbar.

Action-Bike und Lauflernrad: Strider 12 Sport für Kids bis fünf Jahre
Das Strider 12x Sport hat 12 Zoll Laufräder und eignet sich für alle Kinder zwischen 18 Monaten und fünf Jahren. Die Kids lernen spielerisch das Lenken und Gleichgewichthalten und werden damit perfekt auf das spätere Fahrradfahren vorbereitet. Das stylische Bike mit dem großen, coolen Strider-Logo am Rahmen gibt es in den Farben blau, orange, rot und gelb sowie in einer Version in pink. Da bleiben keine Wünsche der kleinen Action-Sportler offen. Und das Bike kann einfach mitwachsen, durch wenige Handgriffe können Sattel und Lenker verstellt werden. Das Bike kostet 119,90 Euro.

Zwei Bikes, ein Preis: Strider 14x ist Laufrad und Fahrrad in Einem
Das Strider 14x richtet sich an die fortgeschritten Strider-Biker im Alter von drei bis sieben Jahren. Dieses Bike ist eine praktische Kombination aus Laufrad und Fahrrad. Im Lieferumfang sind ein Pedal-Kit und Werkzeug enthalten. So kann das Bike mit wenigen Handgriffen vom Laufrad zum echten Fahrrad umgebaut werden. Der Umstieg aufs Fahrrad gelingt somit spielerisch und fließend auf ein und demselben Bike. Selbstverständlich hat das Strider 14x Bremsen (vorne und hinten) und bietet Möglichkeiten zur Größenverstellung, so dass das Bike mitwächst. Ein leichter Stahlrahmen sowie wartungsarme Allzweckreifen machen das Strider 14x zum perfekten Begleiter der Kids. Das Rad ist in blau und grün erhältlich und kostet 159,90 Euro.

Strider Baby-Bundle für die Allerkleinsten
Die oberste Priorität von Strider ist es, Kids weltweit für das Radfahren zu begeistern. Und so lädt Strider mit seinem Baby-Bundle schon die Allerkleinsten zum Biken ein. Die Kids können ab sechs Monaten auf der Rocking Base schaukeln und lernen dabei, ihr Gleichgewicht und ihre Stabilität zu verbessern: Noch bevor das Baby laufen lernt, kann es schon erste, sichere Erfahrungen mit einem Baby-Fahrrad machen. Das Schaukelspielzeug unterstützt Kinder bei der frühkindlichen Entwicklung und fördert die motorischen Fähigkeiten, ganz ohne unangenehme Geräuschkulisse, Batterien oder zerkratzte Böden. Die Strider Rocking Base kostet 69,90 Euro. Auf diese kann einfach, schnell und sicher z.B. ein Strider 12x montiert werden.

Alle Produkte von Strider sind CE/CN getestet und entsprechen allen gängigen Standards.
Weitere Infos zu den Bikes und der Rocking Base findet man unter www.striderbikes.de oder direkt bei Amazon im Strider-Shop.
Hochauflösendes Bildmaterial zum Download finden Sie hier:
Sport 12 Pink ; Strider 12 gelb ; Rocking Base ; Rocking Base Kind ; Strider 14x

Pressekontakt
Lucy Turpin Communications GmbH
Sarah Schumm
Prinzregentenstr. 89
81675 München
089 - 417761 - 17
striderbikes@lucyturpin.com
http://www.lucyturpin.de

STARTSEITE