img
wid Groß-Gerau - And the Winner is: Das digitale Netzwerk LinkedIn hat die besten Startups in Deutschland ermittelt. Free-Photos / pixabay.com

Das sind die besten Startups in Deutschland

Startups sind das Sprungbrett für späteren wirtschaftlichen Erfolg. Doch wer und wo sind die besten dieser jungen Unternehmen in Deutschland? Das wollte das digitale Netzwerk LinkedIn wissen und hat veröffentlicht eine Liste der Top Startups veröffentlicht.


Startups sind das Sprungbrett für späteren wirtschaftlichen Erfolg. Doch wer und wo sind die besten dieser jungen Unternehmen in Deutschland? Das wollte das digitale Netzwerk LinkedIn wissen und hat veröffentlicht eine Liste der Top Startups veröffentlicht.

Wie bereits 2018 landet das Berliner Fintech N26 auf dem ersten Platz, dahinter reihen sich die Mobility-Startups Lilium und TIER Mobility ein. Die Top 25 basiert auf dem Verhalten von mehr als 645 Millionen LinkedIn Mitgliedern. Das von LinkedIn erstellte Ranking zieht vier Faktoren in Betracht: Beschäftigungswachstum, Interaktion, Interesse an Jobangeboten und die Anziehungskraft für Top-Kandidaten.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass die Unternehmen unabhängig und in privater Hand sind, mindestens 50 Mitarbeiter haben, maximal sieben Jahre bestehen und ihren Hauptsitz in dem Land haben, auf dessen Liste sie erscheinen.

"Unsere Auswertung ermöglicht einen einzigartigen Blick auf die Startup-Landschaft, weil wir neben dem Wachstum auch die Interaktionen mit den Unternehmen beachten. So haben wir die 25 Startups identifiziert, für die sich Arbeitnehmer am meisten interessieren", sagt Sara Weber von LinkedIn.

STARTSEITE